VERBAND FREIER
PSYCHOTHERAPEUTEN,
HEILPRAKTIKER FÜR PSYCHOTHERAPIE
UND PSYCHOLOGISCHER BERATER (VFP) E.V.

Im Zentrum steht für uns allein das Engagement der Mitglieder für das seelische
Wohlbefinden der Mitmenschen. Wir sind keiner bestimmten psychotherapeutischen Richtung, Lehrmeinung oder Verfahrensweise verpflichtet, sondern offen für alle
sinnvollen Methoden und Verfahrensweisen. Selbstverständlich nehmen wir gerne auch Anwärter für die o.g. Berufsbilder in unseren Reihen auf und fördern sie auf ihrem Wege
zu ihrer ethisch wichtigen Aufgabenstellung.

Bildschirmfoto 2021-10-08 um 12.19.12.png

Aufgabe der Freien Psychotherapeuten (FP) und Heilpraktiker für Psychotherapie (HP für PT) ist es, durch geeignete Maßnahmen dazu beizutragen, die seelische Gesundheit von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen zu erhalten oder wiederherzustellen und psychisches Leiden bei ihren Patienten zu lindern bzw. diese zu befähigen, ihre Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

Die FP und HP für PT sind in ihrer Berufsausübung frei.
Sie erfüllen ihre Aufgabe nach bestem Gewissen sowie
nach den gesammelten Erfahrungen und Erkenntnissen aller auf dem Gebiet der Psychologie und Psychotherapie Tätigen. Ihre Aufgabe umfasst die Diagnostik und Indikationsstellung sowie die Durchführung von therapeutischen und präventiven Maßnahmen.